Gratinierte Frischkäsekartoffeln – eine leckere Beilage

Mit den Beilagen kann man ja immer etwas Abwechslung ins Essen bringen so wie hier. Ein gut gebratenes Steak mit einem frischem Salat kann mit den verschiedensten Beilagen daherkommen. Dieses Mal hatte ich mich für eine Kartoffelvariation entschieden. Zutaten : : 4 große Kartoffeln (á  250 g) 200 g Frischkäse 4 Stängel Petersilie 3 Stängel […]

View More

Weihnachtsmenü 2020 – Trifle mit Lebkuchen und Portweinkirschen

Natürlich durfte auch ein weihnachtliches Dessert nicht fehlen. Eigentlich sollte es ja ein Tiramisu werden aber ich habe einfach keine laktosefreie Mascarpone zu kaufen bekommen. Aber man ist ja kreativ 😉 Für dieses Dessert hatte ich extrem leckere Lebkuchen von einer Nürnberger Bäckerei. Die sind ja alleine schon ein Gedicht aber in der Kombination mit […]

View More

Hühnchen und Gemüse aus dem Backofen

Da ich immer versuche, bei den Gerichten saisonales Obst und Gemüse hatte ich mich hier für Kürbis entschieden. WIr hatten den Kochkurs letztes Jahr im Februar begonnen und da gibt es ja hauptsächlich Kohl und ähnliches. Da waren die Kürbisse schon eine farbenfrohe Alternative. Zutaten : : 8 Hähnchenunterkeulen 600 g festkochende Kartoffeln 1/2 Hokkaidokürbis […]

View More

Gewinnspiel zum 9. Bloggeburtstag Sushi-Starter-Set

Es ist jetzt schon eine Weile her, dass ich mich das erste Mal getraut habe, Sushi selber zu machen. Mittlerweile habe ich wirklich Übung drin und habe mich auch schon an etwas ausgefalleneren Sachen versucht. Obwohl in letzter Zeit bin ich meistens faul und mache eher Onigiris, da muss man nicht so viel wickeln 😉 […]

View More

Frühstücksideen – Zimtrollen

Diese leckeren Hefeteigröllchen passen nicht nur gut fürs Frühstück auch am Nachmittag zu einen großen Tasse Tee sind sie die richtige Wahl. Ich hatte die leckeren Teilchen in meiner Prep&Cook zubereitet. Da ich aber davon ausgehe, das die meisten keine kochende Küchenmaschine haben, habe ich das normale Rezept aufgeschrieben. Zutaten : : 100 ml Milch […]

View More

Garnelenfond, selber machen

Leider noch kein Foto, das kommt aber sobald ich wieder einen Fond koche 2 EL Öl Köpfe und Schalen von 1 Kilo Garnelen (Karkassen) 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 Möhre 100g Sellerie 150g trockener Weißwein 1 Liter Wasser Pfeffer Die Garnelenkarkassen mit dem Öl in einem Topf 3 Minuten unter rühren anrösten. Das Gemüse dazugeben, […]

View More

Steinpilz-Möhren-Risotto mit gebratener Wurzelpetersilie und Tomatensoße

Das ist mal wieder ein Rezept, dass ich eigentlich im Liebstöckel mit den Augen gemopst habe. Ich hatte ja das Wildschwein letzten Mittwoch und die vegetarische Variante wäre das Steinpilzrisotto gewesen. Da habe ich beschlossen, dass bekomme ich auch selber hin und ich denke, es ist mir sehr gut gelungen. Zutaten : : 1 Zwiebel […]

View More

Einfaches Schlemmerbaguette mit einer leichten Kräuter-Salatcreme

Für unsere Schlemmerbaguettes hatte ich eine leichte Salatcreme mit reichlich Kräutern vorbereitet. Diese Creme kann man auch noch für Salate und als Dip verwenden. So ein Baguette ist immer recht schnell gemacht, wichtig sind hier nur die guten Zutaten : . Wer ein billiges Brot nimmt, braucht sich nicht wundern, wenn es dann nichts wird. […]

View More

Bento Nr. 707 Frühstücksbento

Dieses Bento hatte ich zum Frühstück geplant und da ich mittags keine Zeit zum Essen haben würde, fiel das dann etwas größer aus. Das Vollkornbrot hatte ich mit italienischer Salami belegt. Dazu gab es Tomaten, ein Ei, Weintrauben, Möhre und etwas Joghurt mit Nüssen und Cranberries.

View More

Miesmuscheln in Kokosmilch

Miesmuscheln in Kokosmilch 2 Kilo Miesmuscheln ca. 6 cm Ingwerwurzel 4 Zwiebeln 6 Knoblauchzehen 2 rote Chilis 4 TL Kreuzkümmel 1 TL Kurkuma 1 L. Kokosmilch Sesamöl zum Anbraten 1 Bund Koriander Die Muscheln unter kaltem Wasser abspülen und die offenen und kaputten Muscheln wegwerfen. Im Thermomix Ingwer in dünnen Scheiben in den Mixtopf geben […]

View More