Ramen mit Chāshu so lecker

Da ich gestern zu faul war, ein Bento zu packen, musste ich heute Essen gehen. Da ich wieder viel unterwegs war, wurde es ein Ramenladen, der auf meiner Route lag. Dort gibt es wirklich richtig leckere handgemachte Ramen und auch die selbstgemachte Limonade mit Macha war echt schmackhaft.

View More

Spargelsalat mit Erdbeeren

Spargelsalat 500g Spargel 3 TL Olivenöl 1 TL Zucker 50ml Wasser 250g Erdbeeren 1/2 Bund Ruccola 5 EL Balsamico bianco Salz, Pfeffer Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen und den Spargel 2 Minuten leicht andünsten. Dabei umrühren, der Spargel soll nicht braun werden. Mit […]

View More

Frühstücksideen – Avocado-Rührei auf Brot

Normalerweise frühstücke ich vor der Arbeit nichts sondern erst auf Arbeit. Deshalb ist Rührei nichts, was ich an einem Wochentag zum Frühstück esse. Jetzt habe ich ja ausreichend Zeit und da ist ein leckeres Frühstück genau das Richtige für einen guten Start in den Tag. Allerdings war dieses Frühstück eher ein Beispiel für Pleiten, Pech […]

View More

Miss Sophie – Kokoslikör

Miss Sophie Same procedure als last Year Miss Sophie?  The same procedure as every year, James!  1 Tonkabohne 100g Kokosraspel 300g Sahne 1 Dose Kokosmilch, ungesüßt 110g Rohrzucker 500g Rum Im Thermomix Tonkabohne in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Koskosraspel, Sahne und Kokosmilch zugeben, 9 Min./90°C/Stufe 1 aufkochen. Die Kokosmasse durch ein […]

View More

Ceaser-Salad mit Tomatenbrotcroutons

Wer kennt ihn nicht, den guten alten Ceaser-Salad. Ich habe ihn ein bisschen an meinen Geschmack angepasst und das ist nun mein absoluter Sommer-Salat-Favorit 2013. Ceaser-Salad mit Tomatenbrotcroutons Rezept für 2 Portionen: Tomatenbrot (Link geht zu dem Rezept) ca. 250g Pouletbrüstchen oder Pouletfilets Salz grüner Salat 1 Gurke 25g Sbrinz Speck Olivenöl Tomatenbrot in kleine Würfel […]

View More

Kochkurs 2019 Griechisch

Auch das griechische Essen wurde sich gewünscht. Auch wenn ich davon ausgehe, dass man andere Rezepte erwartet hätte. Da ich diesen Kochkurstermin verschieben musste und wir mitten im Hochsommer kochen “mussten”, hatte ich das Programm kurzfristig geändert. Eigentlich hatte ich einen gebackenen Fetakäse auf dem Plan aber bei den Temperaturen wollte ich den Backofen nicht […]

View More

Kürbis-Teriyaki-Steaks mit Maronen und Petersilierahmsoße

Auf dem Speiseplan im Liebstöckel hatten sie ein Essen, dass ich interessant fans, allerdings hatte ich keine Zeit, um vorbei zu fahren. Also hatte ich beschlossen, das Essen am Wochenende einfach nachzukochen. Allerdings waren die gebratenen Pilze mit Kürbis, Salzkartoffeln dann doch etwas einfach für den Sonntag. Also überlegte ich mir, wie ich den Kürbis […]

View More

Tortilla mit Thun und Feta

Tortilla mit Thun und Feta ca. 500g Kartoffelwürfel, 1cm groß geschnitten 3EL Olivenöl Salz, Pfeffer, Oregano 1 rote Zwiebel, gewürfelt 1 Dose Thunfisch, abgetropft aus Angelfischerei 150g Feta, gewürfelt 6-8 Kirschtomaten, geviertelt 8 Eier, Größe M 50g Milch oder Sahne Salz, Pfeffer Backofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen Die Kartoffelwürfel in heißem Olivenöl anbraten bis sie […]

View More

Muffin mit Bounty-Füllung

Eigentlich sollten es ja Cupcakes werden aber nachdem mir zweimal die Buttercreme abgekackt ist, habe ich dann einfach ein anderes Topping darauf gemacht und nun sind es eben Muffins 😉 Es war mal wieder eine Hauruck-Aktion. Ganz kurzfristig hatte es sich ergeben, dass ich ein Mitbringsel für einen Besuch benötigte und da ich die meisten […]

View More

Baguette Magique

Baguette Magique Da fühle ich mich wirklich wie in Frankreich. Krosses Baguette mit weicher Krume 300g Wasser 1/4 Hefewürfel 380g Mehl, 550er 2 TL Salz Hefe mit dem Wasser in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 1 auflösen. Mehl und Salz dazugeben und 30 Sek./Teigstufe verkneten. Den recht flüssigen Teig in eine Schüssel mit Deckel […]

View More