Backofen-Pfannkuchen mit Lachs

Ich hatte dieses Rezept bereits schonmal ausprobiert aber da hatte es nicht so gut geklappt. Deshalb hatte ich beim 2. Versuch den Ofen gut vorgewärmt genauso wie das Blech für den Pfannkuchen. Auf jeden Fall auch Backpapier verwenden und das am besten noch etwas mit Öl einfetten, sonst wird es mit dem Aufrollen etwas schwerer. […]

View More

Heidelbeer-Clafoutis

Heidelbeerclafoutis 50g Butter, warm 120g Zucker 3 Eier, Größe L 100g Mehl 100g Sahne 100g Milch 1/2 TL Zimt Prise Salz 400g Heidelbeeren etwas Fett für die Form Puderzucker Backofen auf 180°C Unter-/Oberhitze vorheizen. Mit Thermomix Die Butter mit dem Zucker in den Mixtopf geben und 4 Min./Stufe2 schaumig rühren. Eier Mehl, Sahne, Milch, Zimt […]

View More

Bandnudeln mit Blumenkohl und Pesto

Heute hat scheinbar die Technik gestreikt und ich habe nicht den Beitrag veröffentlicht, den ich eigentlich vorbereitet hatte. Aber das ist nicht schlimm, dann wird einfach nachgebessert. Blumenkohl und Nudeln hatte ich bisher noch nicht so oft aber ich muss sagen, das war eine wirklich leckere Angelegenheit. Zutaten : : 1 kleiner Kopf Blumenkohl  (geputzt […]

View More

Blumenkohlsalat

Blumenkohlsalat 5 Eier, M 1 Blumenkohl 90g Schmand 1 EL Zitronensaft 50g Olivenöl 30g Apfelessig 1 TL Zucker Salz, Pfeffer Schnittlauch Im Thermomix 500g Wasser in den Mixtopf füllen. Die Eier ins Garkörbchen legen, den Blumenkohl grob zerteilen und in den Varoma geben. 15 Min./Varoma/Stufe 1 kochen. Eier und Blumenkohl etwas abkühlen lassen. 2 Eigelb […]

View More

Betsy’s Birnen-Brownie

Betsy’s Birnen-Brownie 200g Butter 150g Zucker 4 Eier, M 3 EL Backkakao 125g Milch 250g Mehl, 450er 1 Päckchen Backpulver Prise Salz 100g Schokolade, zartbitter 60g Sahne 1 TL Zimt etwas Puderzucker 5 Birnen, ich hatte Williams Christ Backofen auf 180°C Unter-/Oberhitze vorheizen. Eine Springform 30×11 cm fetten. Im Thermomix Butter und Zucker in dne […]

View More

Kaninchengulasch mit Portwein-Preiselbeer-Soße und Steckrübenpüree

Wie es manchmal geht, da überlegt man, was es am Wochenende zu Essen geben soll, schreibt den Einkaufszettel und dann wird alles anders. Eigentlich hatte ich neulich Kaninchenkeulen zubereiten wollen aber dann hat mir mein Mitesser erklärt, er möchte nichts, was er vom Knochen pulen muss. Ok dann löse ich die Keulen eben aus und […]

View More

Praline von der Tonkabohne

Zum heutigen Valentinstag habe ich ein kleines Geschenk an euch alle – leckere Tonkabohnenpralinen. Ich persönlich liebe den Geschmack, allerdings sollte man bei der Dosierung etwas aufpassen, denn die kleinen Bohnen enthalten recht viel Cumin. Wer Tonkabohnen zum Aromatiesieren verwenden möchte, hat zwe Möglichkeiten. Einmal reibt man einfach etwas davon ab, bis der Geschmack erreicht […]

View More

Lammfilet mit Kürbis-Nudel-Salat

Zutaten : : 1 Chilischote 4 Esslöffel Olivenöl 6 Esslöffel Granatapfel-Essig gemahlener Kreuzkümmel Agavendicksaft 400 g Reisnudeln (Kritharaki) 500 g Kürbis (ohne Schale gewogen) 1/2 Bund Lauchzwiebeln 1⁄2 Bund glatte Petersilie 1 Granatapfel 2 Knoblauchzehen 2 Zweige Rosmarin 600 g Lammlachse Salz, Pfeffer, Öl zum Braten Zubereitung : : Die Chilischote längst halbieren, die Kerne […]

View More

Pikant mariniertes Steak mit Kartoffel-Avocado-Salat

Ein gutes abgehangenes Steak kann ich für gewöhnlich nicht vom Teller schubbsen. Bei meinem Wocheneinkauf konnte ich wirklich ein paar geniale Steaks mitnehmen. Damit es nicht langweilig wird, lasse ich mir gerne neue Marinaden einfallen. Eigentlich wollte ich hier noch etwas Schärfe reinbringen aber meinem Mitesser war nicht nach scharf und deshalb hatte ich nur […]

View More

Tonka-Orangen-Risotto

Tonka-Orangen-Risotto mit Rotbarsch 2 Bio-Orangen 30g Parmesan 1/2 Tonkabohne 1 rote Zwiebel 1 Knoblauchzehe 20g Butter 10g Olivenöl 320g Risottoreis 60g trockener Weißwein oder Orangensaft 620g Brühe 1 EL Butter Salz, Pfeffer Im Thermomix Die Orangen heíß abwaschen und die Schale abreiben. Eine Orange auspressen, die andere filetieren. Den Parmesan in Stücken in den Mixtopf […]

View More