Wirsingrouladen

Wirsingrouladen Diese Menge reicht für 10 köstliche Rouladen 30g getrocknete Steinpilze 1 goßer Wirsing 700 g Wasser 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 15g Öl 2 Chorizo 100g Sahne 600g Brät oder frische Bratwürstchen (aus der Haut gedrückt) 1 Ei 1/2 TL Salz Pfeffer 150g Speckwürfel 1 kl. Dose Tomatenmark 1 EL Zucker 250g Rotwein Schmalz zum […]

View More

Tonkatsu mit Weißkrautsalat, Lotuswurzel-Kimpira und selbstgemachter Soße

Das Rezept für Tonkatsu hatte ich ja hier schon eingestellt. Damals hatte ich eine leckere Sauce von Bulldog aber jetzt konnte ich keine bekommen, deshalb habe ich diese mal selbstgemacht. Aus meiner Sicht schmeckt sie auch sehr gut zu allem Kurzgebratenen, denn sie erinnert etwas an eine Barbecue-Soße. Bei dem Rezept habe ich mit Absicht […]

View More

Schaschlikbratwürste mit Senf-Püree

Beim Einkaufen lagen bei meinem Lieblingsfleischer ziemlich ulkig aussehende Würste. Neugierig geworden, fragte ich nach und erhielt die Erklärung, dass das Schaschlik-Bratwürste wären. Das besondere an diesen Würsten ist, dass sie aus groben Fleisch- und Speckstücken bestehen. Um das zu zeigen hatte ich auch ein Bild mit Anschnitt allerdings war das dann echt verwackelt und […]

View More

Schokoladiger Rote-Beete-Kuchen

Neues probiere ich ja immer sehr gerne aus. Neulich hatte ich bei der Bildersuche einen rote Beete Kuchen gefunden und fand die Idee echt witzig. Das Rezept hat mir allerdings nicht wirklich gefallen. Vegane Kuchen sind nicht wirklich meins. Deshalb habe ich dann etwas eigenes gebastelt. Da ich kein Rote Beete Pulver hatte, habe ich […]

View More

Burgunderbraten mit Rote Beete Stampf und Bohnensalat

Wir hatten Freunde zum Essen eingeladen, die eher auf klassische Küche stehen. Deshalb hatte ich mich für einen leckeren Braten entschieden. Aber es sollte doch noch etwas kreativer sein, deshalb gab es einen Rote Beete Stampf dazu. Ich fand das besonders bei der tollen Farbe passend. Natürlich wollte ich auch noch etwas gemüsiges dabei haben […]

View More

Polenta

Polenta 1 Zwiebel 1 Knoblauch 1 EL Öl 500g Milch 250g Maisgrieß 1 EL Salz Pfeffer evtl. 10 gehackte Salbeiblätter 20g Butter Mit Thermomix Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Das Öl dazugeben und 3 Min./90°C/Stufe 1 anschwitzen. Jetzt die übrigen Zutaten : dazugeben und ohne […]

View More

Leckeres Frühstückssandwich mit Schafskäse

In einer Sendung über Urlaubsziele hatte die Journalistin ein wirklich leckeres Sandwich. Natürlich gab es dazu kein Rezept aber ich konnte mir ja anschauen, was so alles drauf war. Daraus habe ich dann dieses Sandwich gezaubert. Das Ganze war wirklich lecker, hat sich aber nicht gut essen lassen. Wir haben schon ziemlich viel Schweinerei dabei […]

View More

4. Türchen: Curry-Cashewkerne

Zur Abwechslung gibt es auch wiedereinmal etwas nicht süsses. Ich bin der Meinung, dass man solche Kleinigkeiten, wie eben Curry-Cashewkerne, einfach machen und dann super weiterverschenken kann. Solche selbstgemachten Sachen sind immer wieder gute Ideen. Rezept: 400g Cashewkerne 40g Butter 1 gehäufter TL Currypulver etwas Cayennepfeffer etwas Paprika 1 TL Salz Die Butter in einer […]

View More

Und wieder hat meine Pralinenwerkstatt geöffnet

Nachdem ich letztes Jahr eine Pause eingelegt hatte, gibt es dieses Jahr wieder selbstgemachte Pralinen. Mit der Herstellung hatte ich schon im laufe der Woche begonnen, da zwei meiner Kolleginnen mit mir zusammen welche machen wollten. Wir haben uns in den Einkauf geteilt, die beiden sorgten für den Alkohol und ich besorgte den Rest. Da […]

View More

Ricotta-Mascarpone-Creme mit frischen Beeren

Das Dessert ist eigentlich recht einfach aber es benötigt etwas Zeit, denn die Creme muss über Nacht abtropfen. Das hat allerdings den Vorteil, dass man alles gut vorbereiten kann und dann beim eigentlichen Essen weniger zu tun hat. Da zur Zeit die frischen Beeren so richtig schön reif sind, habe ich welche verwendet, man kann […]

View More