By Admin

0

Aioli Pimenton de la Vera

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Alioli Pimenton de la Vera

Hier kommt die Aioli mal rauchig-scharf daher

250g Pflanzenöl
2 Knoblauchzehen (oder mehr, je nach Geschmack)
1 Ei, M
2 TL Zitronensaft
1 TL Pimenton de la Vera scharf
1/2 TL Salz
Pfeffer
1/2 Chilischote

Im Thermomix
Eine Kanne auf den Deckel stellen und das Öl abwiegen.
Knoblauch in den Mixtopf geben und 2 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
Das Ei, Zitronensaft, Pimenton, Salz und Pfeffer zum Knoblauch geben und 10 Sek./Stufe 4 vermischen.
Messbecher auf den Deckel  setzen.
Das Öl aus dem Kännchen auf den Mixtopfdeckel gießen. 2 Min./Stufe 4, den Messbecher leicht anheben, sodass das Öl langsam in den Mixtopf laufen kann.
Abschmecken.
Die Chilischote in feine Würfel schneiden und 5 Sek./Stufe 3 verrühren.


Ohne Thermomix
Quirl auf den Zauberstab stecken.
Ei und Öl in einen schmalen hohen Mixtopf geben.
Den Zauberstab auf den Boden des Gefäßes stellen, auf Stufe 2 schalten und den Stab ca. 5 Sek nur so fest halten.
Wenn man merkt, das die Mayonnaise fest wird, den Zauberstab langsam hoch und runter bewegen, bis sich Ei und Öl schön vermischt haben.
Die Chilischote und den Knoblauch in feine Würfel schneiden, zusammen mit den übrigen

Zutaten :

in den Mixtopf geben und noch mal kurz vermischen.

  • die Aioli Pimenton de la Vera hat es in sich
  • passt toll zu Gegrilltem oder Fondue
  • unbedingt probieren!
     *  
Hinweis zu *Affiliatelink      Alle mit einem * versehenen Links in meinen Beiträgen, auf meinen Seiten oder auch in der Sidebar führen zu Amazon-Partnerlinks. Wenn Ihr über diesen Link etwas bestellt, erhalte ich eine kleine Provision. Für Euch ergeben sich dadurch keinerlei Nachteile und es ändert sich selbstverständlich auch nichts am Bestellvorgang.