By Admin

0

Bento Nr. 750 Japanisches Allerlei

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Nach unserem japanischen Menü hatte ich ein paar Reste, die noch gut zu verwerten waren. Da leider von den leckeren Shiso-Spießen nichts mehr da war, musste ich da etwas improvisieren.

Den gedämpfte Reis hatte ich leicht gesalzen. Nachdem ich eine Portion in die Box gefüllt hatte, kamen noch ein paar Shisoblätter obenauf und darauf einige Scheiben geräucherter Lachs. Dazu noch zwei Zitronenschnitze und etwas Lauchzwiebel.

Passend dazu hatte ich einige Beilagen in die zweite Schale gepackt. Die süß-saure Aubergine hat auch kalt sehr gut geschmeckt. Der Krautsalat war gut durchgezogen und die mit Shiso eingelegten Gurken hatte ich ganz frisch zubereitet. Natürlich durfte auch die Bento-Tomate nicht fehlen.