By Admin

0

Bolognese

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Bolognese
  • Statt Rotwein könnt Ihr hier auch Traubensaft verwenden, die Süsse harmoniert schön mit den Tomaten. 
  • Statt Möhre und Sellerie verwende ich auch ganz gerne mal Petersilienwurzel und Pastinake.
  • Wenn Ihr frische Gewürze benutzt, kocht sie nicht mit, sondern gebt sie erst vor dem Pürieren in den Mixtopf damit sie ihr Aroma behalten.