By Admin

0

Bunter Nudelsalat zum Kindergeburtstag

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Als ich mir überlegt habe, was wir wohl kochen könnten, war ich der Meinung, Nudeln passen immer. Da man Kindern wirklich einfach etwas Gesundes unterjubeln kann, wenn man es nur wirklich gut verpackt, kam der Nudelsalat ohne Mayonnaise aus und es kam auch etwas Grünzeug mit hinein.

Zutaten :

:
400 g kurze Nudeln
3 Lauchzwiebeln
½ Bund Radieschen
½ Gurke
1 kleine Dose Mais
4 Wiener Würstchen
3 Esslöffel Gemüsebrühe
2 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Balsamico bianco
1 Teelöffel Honig
1 Teelöffel Senf
Pfeffer, Salz

Zubereitung :

:
Die Nudeln in Salzwasser bissfest garen und dann abgießen. Derweil die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Röllchen schneiden. Die Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Dann die Gurke waschen und würfeln. Den Mais gründlich abtropfen lassen. Die Würstchen in Scheiben schneiden. 

Aus Gemüsebrühe, Olivenöl, Essig, Honig, Senf, Pfeffer und Salz ein homogenes Dressing anrühren und über die Salatzutaten geben. Den Salat gründlich miteinander verrühren und im Kühlschrank marinieren lassen.