By Admin

0

Cremige Erdbeer-Quarkspeise

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Neulich haben wir uns auf Arbeit über die verschiedenen Versionen des Jägerschnitzels unterhalten. Während ich dafür Jagdwurst verwende war ein Kollege der Meinung, dass da Champignons dazu gehören, was bei mir wieder ein Schnitzel mit Pilzen wäre. Nach einer lustiger Diskussionsrunde hatte ich dann angeboten, Jägerschnitzel mit Feuerwehrsoße für alle zu kochen.

Dazu wollte ich noch ein passenden Nachtisch servieren. Bei meiner Suche nach etwas passenden habe ich diesen leckeren Quarkpudding gefunden, den es so wohl in der Schulspeisung gegeben hat. Na ja da kann ich nicht mitreden, bei uns hat immer meine Mutter das Mittag gekocht. Das Ergebnis war aber so lecker, dass ich es bestimmt mal wieder zubereiten werde.

Wer übrigens Schwierigkeiten hat Erdbeerpudding zu kaufen, kann auch Vanillepudding nehmen und dafür einen Löffel Erdbeermarmelade mehr verwenden.

Zutaten :

:
500 ml Milch
1 Packung Puddingspulver für Erdbeerpudding
1 Esslöffel Zucker
1 Esslöffel Erdbeermarmelade
500 g Speisequark 20%
1 Glas Erdbeeren
Zitronenmelisse

Zubereitung :

:
3 Esslöffel Milch abnehmen, den Rest zum Kochen bringen. Den Zucker mit
dem Puddingspulver mischen, mit der abgenommenen Milch verrühren und zur
kochenden Milch geben, unter Rühren köcheln lassen. Die Erdbeermarmelade unterrühren. Den Pudding abkühlen lassen.

Den Quark unter den abgekühlten Pudding rühren. DIe Erdbeeren abgießen und ebenfalls zum Pudding geben. Jetz soviel Saft zufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

In Schälchen füllen und mit etwas Zitronenmelisse dekorieren.