By Admin

0

Cupcakes mit Nuss-Nougat-Creme

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Vor kurzem war ich zum Grillen eingeladen, da wir schon zum Kaffee da sein sollten, dachte ich mir, es könnte passen ein paar Cupcakes mitzunehmen. Da ich die Idee relativ kurzfristig hatte, musste ich erstmal nachschauen, was ich noch an

Zutaten :

zu hause hatte. Nudossi gehört nicht zu meinen regelmäßigen Lebensmitteln. Das süße Zeug gibt es bei mir nur ein oder zweimal im Jahr und zufällig war es mal wieder so weit und ich hatte eine Dose gekauft. Die fertigen Cupcakes waren dann zum Glück nicht ganz so süß.

Zutaten :

:
200 g Mehl
2 1/2 Teelöffel Backpulver
1/2 Teelöffel Natron
3 Esslöffel Kakao
1 Ei
70 g neutrales Öl
200 g Buttermilch
4 Esslöffel Nudossi
1 Packung Vanillezucker
125 g Zucker
100 g Puderzucker
70 g zimmerwarme Butter
150 g Frischkäse

Zubereitung :

:
Mehl
mit Kakao, Backpulver und Natron mischen. Ei, Öl, Buttermilch, 2 Esslöffel Nudossi, Vanillezucker und den Zucker gut verrühren. Die Mehlmischung zur Eimischung geben und alles grob
verrühren. Dann jeweils 2 Esslöffel Teig in die Muffinförmchen verteilen. Bei 160°C Umluft im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten
backen und dann gut auskühlen lassen.


Den Puderzucker mit dem restlichen Nutella, Butter und Frischkäse gut verrühren, in einen Spritzbeutel füllen und in den Kühlschrank stellen. Wenn die Cupcakes ausgekühlt sind, diese mit dem Topping verzieren.