Eierlikör-Knusper-Pralinen

Bei meiner diesjährigen Materialbestellung waren mir die Hohlkörper mit Waffeleinlage aufgefallen und deshalb hatte ich diese bestellt. In Verbindung mit Eierlikör waren die wirklich lecker.

Zutaten :

für 63 Stück:
1 Palette Zartbitter-Hohlkörper mit Waffeleinlage
300 g weiße Kuvertüre
100 g Zartbitter-Kuvertüre
100 g Sahne
20 g Butter
50 g Eierlikör
Deko-Blüten

Zubereitung :

:
Die Sahne aufkochen und dann die weiße Kuvertüre dazu
geben und so lange rühren, bis sich die Kuvertüre komplett aufgelöst
hat. Wenn die Masse unter 30°C abgekühlt ist, die Butter unterrühren. Wenn die Ganache auf ca. 25°C abgekühlt ist, den Eierlikör unterrühren.

Die Ganache in die Hohlkörper füllen. Über Nacht
antrocknen lassen und mit der temperierten Zartbitter-Kuvertüre
verschließen  und die Blüten in die noch flüssige Masse drücken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *