By Admin

0

Ein Ausflug zum Weingut Zahn

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Vor kurzem war ich mit meinen Kollegen im Weingut Zahn. Wir hatten beschlossen, mal wieder etwas als Team zu unternehmen und eine meiner Kolleginnen hatte die Idee mit dem Weingut. Bis auf mich wollten alle dorthin wandern. Mir war die Strecke noch zu weit, schließlich bin ich froh, wenn mir mein Knie zur Zeit nicht so weh tut.

Während meine Kollegen das schöne Wetter beim wandern genossen, bin ich einfach mit dem Auto hingefahren und hab mir dann erstmal alles angeschaut.

Natürlich hatte ich dadurch etwas mehr Zeit vor Ort und die nutzte ich einfach, indem ich es mir in der Sonne gemütlich machte und bei einem Glas Traubensaft ein Buch las.

Das Restaurant, das zum Weingut gehört, hat richtig idyllische Plätzchen.

Aber auch der Blick, den man der Saale entlang hatte, war nicht zu verachten.

Bevor der Besucheransturm kam, konnte ich zum Glück auch noch das eine oder andere Foto machen.

Zufällig waren wir am Tag der offenen Tür gekommen und extra hierfür hatten sie einen Gastkoch aus Erfurt von der dortigen Grill- und BBQ-Schule. Dieser garte zum Beispiel den Lachs im Ganzen im Smoker. 

So sah dann das fertige Gericht aus, passend zum Lachs gab es Bandnudeln in einer leicht zitronigen Sahnesoße.

Ich hatte mich für das Fleischgericht entschieden und das Roastbeef war ein echter Genuss.

So zu sagen als Nachtisch gab es dann bei mir noch einen Flammkuchen mit Birnen und Trauben und etwas Blauschimmelkäse. Meine Kollegen probierten dann noch den ein oder anderen Kuchen.