By Admin

0

feuriger Bohnentopf mit Kabanossi

Categories : Einfache rezepte
Spread the love


feuriger Bohnentopf mit Kabanossi

Achtung, der Bohnentopf hat’s wirklich in sich ­čîÂ
Wer es nicht so scharf mag, spart an der Peperoni und dosiert Pimenton de la Vera vorsichtig.

2 dicke Zwiebeln
2 dicke Knoblauchzehen
20g Oliven├Âl
150g Speckw├╝rfel
1 Peperoni
1 Dose wei├če Bohnen, 800g
1 Dose Kirschtomaten
600g Wasser
2 dicke Kartoffeln
200g gr├╝ne Bohnen
1 rote Paprika
1 Dose Kidneybohnen, 230g
250g Kabanossi
1 EL Paprika Edels├╝├č
1 EL Thymian
1 EL Oregano
1 EL Liebst├Âckel
1 EL Bohnenkraut
1 EL Zucker
1 TL Pimenton de la Vera
4 EL Schmand und etwas gehackte Petersilie zum Garnieren

Im Thermomix
Zwiebel und Knoblauch im Mixtopf 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
├ľl und Speckw├╝rfel zuf├╝gen und 3 Min./120┬░C/Stufe 1 and├╝nsten.
Peperoni entkernen und in St├╝cke schneiden.
Die wei├čen Bohnen in ein Sieb sch├╝tten und absp├╝len.
Peperoni, wei├če Bohnen und Kirschtomaten in den Mixtopf geben und 10 Min./100┬░C/R├╝ckw├Ąrtslauf, Stufe 1 garen.
2/3 des Eintopfes in einen gro├čen Topf umf├╝llen und auf dem Herd bei kleiner Temperatur k├Âcheln lassen.
Den restlichen Eintopf im Thermomix 10 Sek./Stufe 8 p├╝rieren und auch in den Topf geben.
500g Wasser in den Mixtopf f├╝llen.
Die Kartoffeln sch├Ąlen, in ca. 1cm gro├če W├╝rfel schneiden, in den Garkorb geben und salzen.
Die Bohnen putzen, dritteln in den Garkorb geben und salzen.
Die Paprika putzen, entkernen, ebenfalls in ca. 1cm gro├če W├╝rfel schneiden, in den Garkorb geben und das Gem├╝se 15 Min./Varoma/Stufe 1 bissfest garen.
Nach Ende der Garzeit zum Eintopf geben.

Ohne Thermomix
Zwiebel und Knoblauch fein W├╝rfeln.
Oliven├Âl in einem gro├čen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch kurz darin anbraten.
Speckw├╝rfel dazugeben und weitere 2 Minuten braten.
Peperoni entkernen und in St├╝cke schneiden.
Die wei├čen Bohnen in ein Sieb sch├╝tten und absp├╝len.
Peperoni, wei├če Bohnen und Kirschtomaten in den Topf geben und etwa 10 Minuten k├Âcheln.
1/3 des Eintopfes in eine R├╝hrsch├╝ssel f├╝llen und mit dem Stabmixer fein p├╝rieren.
Die Kartoffeln sch├Ąlen, in ca. 1cm gro├če W├╝rfel schneiden und in den Topf geben.
Die Bohnen putzen, dritteln und in den Topf geben
Die Paprika putzen, entkernen, ebenfalls in ca. 1cm gro├če W├╝rfel schneiden, in den Topf geben und den Eintopf etwa 10 Minuten kochen lassen, bis das Gem├╝se bissfest ist, zwischendurch immer mal umr├╝hren.

Die Kidneybohnen in ein Sieb sch├╝tten und absp├╝len.
Die Kabanossi in Scheiben schneiden.
Beides zusammen mit den Gew├╝rzen in den Topf geben und noch 5 Minuten k├Âcheln lassen.
Die Suppe auf Teller geben und jeweils mit einem Klecks Schmand und Petersilie servieren.