By Admin

0

Fladenbrot-Sandwiches mit Ei

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Auch mit Eiern kann man Sandwiches gut füllen. Als erstes möchte ich euch ein gesundes und vegetarisches Eier-Sandwich vorstellen. Meine zweite Variante ist etwas gehaltvoller und durch die Bacon-Jam extrem lecker.

Bacon-Jam hatte ich ja hier auf meinem Blog schon vorgestellt und bereite sie immer mal wieder zu. Meine Kollegen lieben das kleine Leckerchen. Für das Sandwich hatte ich das Rezept etwas vereinfacht. Aber lecker wars trotzdem.

Vegetarisches Eier-Sandwich

Zutaten :

:
4 Eier
1/2 Fladenbrot
1/2 Gurke
eine handvoll Radieschen
4 Esslöffel Sandwichcreme
etwas Kresse

Zubereitung :

:
Die Eier hart kochen (ca. 7 Minuten), in kaltem Wasser abschrecken und dann schälen.

Das Fladenbrot im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft ca. 5 Minuten aufbacken, dann quer einschneiden.

Die Gurke in Scheiben schneiden. Die Radieschen putzen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Auch die Eier in Scheiben schneiden.

Das Fladenbrot mit der Sandwichcreme bestreichen und mit Eiern, Gurke und Radieschen belegen und mit Kresse bestreuen.

Fladenbrotsandwich mit Käse-Rührei und Bacon Jam

Zutaten :

:
1 Gemüsezwiebel
200 g gewürfelter Bacon
50 g Rohrzucker
1 Esslöffel Tomatenmark
50 ml Aceto Balsamico
50 ml Portwein
1 Esslöffel Sweet-Chili-Soße
1/2 Teelöffel Paprikapulver
8 Eier
8 Esslöffel geriebener Cheddar
Butter
einige eingelegte Jalapenos
Grün von einer Lauchzwiebel
Salz, Pfeffer
etwas Öl zum Braten

Zubereitung :

:
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Speck bei mittlerer Hitze unter Rühren knusprig braten. Dann den Speck aus der Pfanne nehmen und in dem ausgelassenen Fett die Zwiebeln langsam anschwitzen. Wenn die Zwiebeln Farbe bekommen haben den Zucker darüber streuen und etwas karamellisieren lassen. Das Tomatenmark dazu geben und kurz anrösten. Mit Balsamico und Portwein ablöschen und aufkochen. Den Speck wieder dazu geben, Chilisoße und Paprikapulver unterrühren und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dann mit einem Pürierstab etwas anpürieren.

Die Eier mit dem Käse verquirlen, mit einigen Spritzern Worchestersoße, Pfeffer und Salz würzen. Etwas Öl erhitzen, die Eiermasse hineingießen und bei niedriger Temepratur stocken lassen. Das Rührei mit einem Spatel zusammenschieben.

Das Brot im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft ca. 5 Minuten aufbacken, in 4 Stücke teilen und quer einschneiden. Die Fladenbrotstücke jeweils mit etwas Butter bestreichen, das Rührei darauf verteilen, jeweils einen 1 Esslöffel Bacon Jam darüber geben und mit Jalapenos und Lauchzwiebelgrün belegen.