By Admin

0

Food Bowl Woche – rustikale Kartoffel-Bowl

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Heute wollte ich dann mal eine Bowl mit Kartoffeln zubereiten. Salat, Reis und Nudeln kann ja jeder aber Kartoffeln sind eher nicht üblich. Außerdem hatte ich Appetit auf etwas rustikales und so wurde es diese Bowl.

Zutaten :

für 1 Bowl:
1 handvoll Blattsalat (ich hatte Lollo rosso, Lollo bianco, Eichblatt, Rukola)
2-3 Radieschen
1/2 kleine rote Zwiebel
je 3-4 rote und gelbe Kirsch-Tomaten
1 Esslöffel Perlzwiebeln
2 mittelgroße Kartoffeln
2-3 Scheiben Hinterschinken
1 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel Balsamico bianco
1/2 Teelöffel Senf
1/2 Teelöffel Honig
Pfeffer, Salz
Öl zum Frittieren

Zubereitung :

:
Den Salat waschen, trocken schleudern und in eine Schüssel legen. Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.Die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Die Toamten waschen und halbieren.

Aus dem Olivenöl, Essig, Senf, Honig, Pfeffer und Salz ein homogenes Dressing bereiten. Dieses mit den Radieschen, Zwiebel und Tomaten vermischen.

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Kartoffelwürfel unter fließendem Wasser abspülen und trocken tupfen. Dann in reichlich Öl frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Alles auf den Salatblättern anrichten.