By Admin

0

Fruchtsnack

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Fruchtsnack

500g Früchte, in Stücken (ich hatte aufgetaute, rote TK-Beeren)
1 reife Banane, in Stücken
1 EL Honig
2 EL Mandelmus

Backofen auf 60°C Umluft vorheizen.
Backblech mit Backpapier belegen.

Im Thermomix
Alle

Zutaten :

in den Mixertopf geben und 30 Sek./Stufe 5 vermischen.
Eventuell die Masse zwischendurch mit dem Spatel nach unten schieben.

Ohne Thermomix
Alle

Zutaten :

in einen Mixer geben und 30 Sekunden vermischen.
Eventuell die Masse zwischendurch mal nach unten schieben.

Die Fruchtmasse gleichmäßig auf dem Backblech verstreichen.
Einen Holzlöffel zwischen die Backofentür klemmen und den Fruchtsnack 4-6 Stunden trocknen.
Er ist fertig, wenn das Püree nicht mehr am Finger klebt, wenn man ‘drauftitscht
Mit dem Backpapier in Streifen schneiden.

Zum sofortigen Vernaschen, das Backpapier abziehen.
Ihr könnt den Fruchtsnack aber auch mit dem Backpapier aufrollen (so klebt es nicht aneinander) und in einer Clip-Dose luftdicht und dunkel aufbewahren, so bleibt es wochenlang haltbar.

* Mandelmus
  • Ihr könnt frisches oder aufgetautes TK-Obst verwenden, auch ein Obst-Gemüse-Mix ist lecker
  • je mehr Wasser im Obst, umso länger dauert das Trocknen
  • je süßer die Früchte, umso süßer der Snack
  • Mandelmus bekommt Ihr im Drogeriemarkt, in der Apotheke, oder Ihr macht es einfach selbst – nach diesem Rezept

Hinweis zu *Affiliatelink      Alle mit einem * versehenen Links in meinen Beiträgen, auf meinen Seiten oder auch in der Sidebar führen zu Amazon-Partnerlinks. Wenn Ihr über diesen Link etwas bestellt, erhalte ich eine kleine Provision. Für Euch ergeben sich dadurch keinerlei Nachteile und es ändert sich selbstverständlich auch nichts am Bestellvorgang.