By Admin

0

Gefüllte Äpfel

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

gefüllte Äpfel
gefüllte Äpfel mit Kartoffelstampf und Flönz

4 große Äpfel (ich hatte Braeburn)
2 TL Zitronensaft
500g Sauerkraut
1 Zwiebel
2 TL Gänseschmalz oder Butterschmalz
2 Wacholderbeeren
1 Lorbeerblatt
100-150ml Apfelsaft
1 EL Honig
6 Zweige Thymian

Die Äpfel waschen, einen Deckel abschneiden und das Fruchtfleisch aushöhlen und zur Seite stellen (geht am Besten mit einem Grapefruitlöffel oder Kugelausstecher).
Den Zitronensaft in eine Auflaufform gießen und die Äpfel mit der Schnittkante nach unten einstellen, damit sie nicht braun werden.
Sauerkraut gut ausdrücken.

Im Thermomix
Zwiebel und das Fruchtfleisch der Äpfel in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
Schmalz zufügen und 4 Min./Varoma/Stufe 1 andünsten.
Die restlichen

Zutaten :

zugeben und ohne Messbecher 30 Min./110/Rückwärtslauf, Stufe 2 kochen.
Der Apfelsaft sollte jetzt so gut wie verkocht sein und das Sauerkraut leicht süßlich im Geschmack.

Ohne Thermomix
Zwiebel und Apfelfruchtfleisch in feine Würfel schneiden.
Das Schmalz in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Apfelstücke darin andünsten.
Die restlichen

Zutaten :

zugeben und 30 Minuten kochen. Immer mal wieder umrühren und bei Bedarf noch etwas Apfelsaft zugeben.
Der Apfelsaft sollte zuletzt aber so gut wie verkocht sein und das Sauerkraut leicht süßlich im Geschmack.

Backofen auf 180°C Unter-/Oberhitze vorheizen.
Lorbeerblatt und Wacholder entfernen.
Die ausgehöhlten Äpfel mit dem Sauerkraut füllen, das restliche Sauerkraut um die Äpfel verteilen und 35 Minuten backen.

  • solo mit Kartoffelstampf ein leckeres vegetarisches Hauptgericht
  • passt auch klasse zu gebratener Leber, Gänsekeulen, Bratwurst, Kassler, Kotelett oder Flönz