By Admin

0

Heidelbeer-Clafoutis

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Heidelbeerclafoutis

50g Butter, warm
120g Zucker
3 Eier, Größe L
100g Mehl
100g Sahne
100g Milch
1/2 TL Zimt
Prise Salz
400g Heidelbeeren
etwas Fett für die Form
Puderzucker

Backofen auf 180°C Unter-/Oberhitze vorheizen.

Mit Thermomix
Die Butter mit dem Zucker in den Mixtopf geben und 4 Min./Stufe2 schaumig rühren.
Eier Mehl, Sahne, Milch, Zimt und Salz dazugeben und 3 Min./Stufe 3 vermischen.

Ohne Thermomix
Die Butter mit dem Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer schaumig rühren.
Eier Mehl, Sahne, Milch, Zimt und Salz dazugeben und gut vermischen.

Eine flache Auflaufform fetten und die Heidelbeeren hineingeben.
Den Teig über die Heidelbeeren gießen und im Backofen 40-50 Minuten backen.
Den Clafoutis etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

  • die Backzeit hängt von der Höhe der Auflaufform ab. Je höher die Form, umso länger die Backzeit. 
  • der Clafoutis ist ein Mittelding zwischen Auflauf und Kuchen und schmeckt warm – direkt aus dem Ofen, oder kalt