By Admin

0

Italien Slider – Burger mit gefüllten Fleischbällchen

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Es muss ja nicht immer ganz einfach sein und deshalb habe ich mir etwas ausgefallenes gesucht und gefunden.Ein Burger mit Fleischbällchen und Tomatensoße hatte ich bisher auch nicht aber mir gefiel die Idee. Eigentlich wollte ich das Hackfleisch mit Mozzarella füllen aber ich hatte dann ein bisschen ANgst, dass da der Käse beim Braten herauslaufen würde. Bei Cheddar besteht die Gefahr ja eher nicht. Das Ergebnis war echt lecker.

Zutaten :

:
12 Slider-Burgerbuns
1 kg Rinderhackfleisch
200 g Cheddar
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Esslöffel Tomatenmark
1 Dose gehackte Tomaten
Pfeffer, Salz, Zucker

Zubereitung :

:
Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln, in etwas Öl anbraten. Das Tomatenmark zugeben und mit anrösten, die Tomaten zugeben und mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker würzen.

Das Hackfleisch mit Pfeffer und Salz würzen und in 12 Portionen teilen. Den Käse in 12 Würfel schneiden. Jeweils einen Würfel mit einer Portion Hackfleisch ummanteln. Das Fleisch von allen Seiten anbraten, dabei die Kugeln etwas flach drücken. Die Fleischbällchen in die Tomatensoße geben und kurze Zeit köcheln lassen.

Die Burgerbuns quer halbieren und mit der Schnittfläche in einer Pfanne anrösten. Auf jedes Unterteil einen Fleischbällchen mit etwas Tomatensoße legen und mit dem Oberteil abdecken.