By Admin

0

Italienische Hackfleischrolle mit Spinat-Mozzarella-Füllung und Tomatensoße

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Schon eine ganze Weile wollte ich mal wieder eine Hackfleischrolle zubereiten und habe mir überlegt, welche Kombination uns schmecken würde. Die Mischung aus Spinat und Mozzarella fand ich passen. Eigentlich wollte ich ja Büffelmozzarella verwenden aber den gab es nicht zu kaufen und da habe ich dann zu der geriebenen Variante gegriffen.

Zutaten :

:
3 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
3 Esslöffel Tomatenmark
1 Dose gehackte Tomaten
750 g Hackfleisch halb und halb
2 Eier
2 Scheiben Weißbrot
2 Zweige Oregano
3-4 Zweige Thymian
Paniermehl nach Bedarf
200 g geriebener Mozzarella
150 g Blattspinat
Salz, Pfeffer, Paprika, Chili

Zubereitung :

:
Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln, dann 1 Zwiebel und die Hälfte des Knoblauchs in etwas Öl anschwitzen. Wenn beides Farbe bekommen hat, das Tomatenmark dazu geben und etwas anrösten. Alles mit den Dosentomaten ablöschen und ca. 200 ml Wasser angießen. Mit Pfeffer, Salz und einer kräftigen Prise Zucker würzen und aufkochen. Die Soße köcheln lassen, bis die richtige Konsistenz erreicht ist, dann erneut abschmecken.

Den Spinat verlesen, gründlich waschen, gut abtropfen lassen und in etwas Öl anbraten. Solange braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist, dann mit Küchenpapier die restliche Feuchtigkeit entfernen. Mit Pfeffer und Salz würzen und abkühlen lassen.

Das Weißbrot in kaltem Wasser 10 Minuten einweichen, dann gründlich ausdrücken. Oregano und Thymian sehr fein hacken. Das Hackfleisch mit den restlichen Zwiebeln, Knoblauch, den Eier, gehackten Kräutern und dem eingeweichten Weißbrot vermengen und mit Pfeffer, Salz, Paprika und Chili würzen. Soviel Paniermehl unterarbeiten, bis die Hackfleischmasse nicht mehr klebt.

Das Hackfleisch auf Backpapier geben und mit Hilfe eines zweiten Blattes Backpapier und eines Nudelholzes zu einer gleichmäßig dicken rechteckigen Platte ausrollen. Darauf dann den geriebenen Käse und den Spinat verteilen, dabei einen Rand lassen. Mit Hilfe des Backpapiers eine Rolle formen und dabei die Enden gut zusammendrücken. Die Hackfleischrolle auf ein Backblech legen und bei 180°C Umluft im Backofen ca. 45 Minuten garen.

Die Hackfleischrolle aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und dann in Scheiben schneiden. Zusammen mit der Tomatensoße anrichten. Wir hatten Penne dazu aber es passt auch jede andere Nudelform, Reis, Polenta oder ein Kartoffelpüree.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr