By Admin

0

Lecker Essen im Tiez

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Zum Glück hat das TIEZ den Corona-Engpass überstanden und hat wieder geöffnet. Anders als vorher gibt es jetzt keine Karte mit Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts sondern eine Vielzahl kleiner Köstlichkeiten, aus denen man sich ein Menü zusammen stellen kann. Von der Portionsgröße her kann man sich gut durch die komplette Karte futtern. Von den 8 angebotenen Gängen habe ich mir 7 gegönnt, auf den Käse habe ich verzichtet, sonst wäre es mir zuviel gewesen.

Wir haben den Abend bei herrlichem Wetter auf der Terrasse mit einem leckeren Getränk begonnen. Meine Begleiter hatte sich für einen fruchtigen Wein entschieden und ich hatte eine wirklich ausgefallene Limonade.

Ein Gruß aus der Küche – ein selbstgebackenes geröstetes Roggenbrot mit Tomate auf Kräuteröl

Sauerampfercreme mit Johannisbeeren, grüner Gurke, Belper Knolle und Brotchips. Im Übrigen ist Belper Knolle kein Gemüse sondern ein sehr gut gereifter Hartkäse, der sehr aromatisch ist und gerne auch zum würzen verwendet wird.

Frischkäsecreme mit blauen Möhren, gerösteten weißem Mohn und Kürbiskernöl

Brunnenkressekaltschale mit fermentierter roten Beete

Pochiertes Ei auf Rauke-Himbeer-Salat mit Senf

Bachsaibling mit Petersilienpesto und Zwiebelbrotsand

Gesottenes Kalb mit einer Buttermilch-Lavendel-Creme, Tomatensud und grünen Bohnen

Und mein absolutes Highlight – eine Mousse au chocolate aus hochwertiger Zartbitterkuvertüre mit Kakaonibbs, Brombeer-Mascarpone-Creme, Butterkeks und Kekskrümeln