By Admin

0

Leckerer Wildschweinburger

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Nachdem ich es mit Hirschfleisch versucht hatte, wollte ich es nun mal mit Wildschwein versuchen. Das Ergebnis war echt lecker. Weil das Wildschweinfleisch sehr kräftig im Geschmack war, hatte ich auch einen recht kräftigen Käse für den Burger ausgewählt. Das Stück Wildschwein, welches ich für den Burger verwenden wollte, war sehr mager, deshalb hatte ich etwas Bacon mit zerkleinert, um das Patty schön saftig zu bekommen.

Auf dem Bild sieht man die Portion meines Mitessers. Mir wären das zu viele Pommes gewesen.

Zutaten :

für 4 Burger:
4 Burger Buns
500 g Wildschweingulasch
100 g Bacon
3 Schalotten
einige Salatblätter
Trüffelmayonnaise
2-3 Esslöffel Preiselbeeren
1 Blauschimmelkäse
Pfeffer, Salz

Zubereitung :

:
Die Schalotten schälen und grob zerkleinern. Dann mit dem Wildschweingulasch und dem Bacon mit dem Fleischwolf oder einer
Küchenmaschine fein zerkleinern, dann mit Pfeffer und Salz kräftig
würzen. Zu Patties von je 150g formen. Die Patties ca. 4-5 Minuten pro
Seite braten und kurz bei 100°C ruhen lassen.

Die Burger Buns aufschneiden. Die untere Hälfte mit Mayonnaise bestreichen
und mit Salat belegen. Patty darauf geben und mit Käsescheiben belegen. Die Preiselbeeren zum Schluss auf den Burger
geben und die zweite Brötchenhälfte daraufsetzten.