By Admin

0

Lustiger Tagesausflug für Genießer

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

In letzter Zeit eher seltener begleite ich Menschen mit Behinderung bei Ausflügen bzw. Reisen. Letzten Samstag fand so eine Fahrt statt und ich bin kurzfristig als Fahrer eingesprungen, da der eigentliche Fahrer gesundheitsbedingt ausgefallen war.

Nach einer enstpannten Anfahrt kamen wir am frühen Nachmittag in Kahnsdorf am Schillercafe an. Was ich nicht wusste, war, dass an diesem Tag dort ein Feuerwehrfest stattfand, davon ließen wir uns aber nicht stören. Das Rittergut kommt recht knuffig daher und auch das Cafe war sehr schön eingerichtet.

Als wir ankamen, konnten wir gleich in den für uns vorbereiteten Raum. Wie man sehen kann, passte selbst die Einrichtung ins rustikale Ambiente.

Und die Frage: “Welchen Kuchen will ich wohl?” beschäftigte die Gemüter eine Weile. Bei den leckeren selbstgebackenen Teilchen war das auch gar nicht so einfach. Ich hatte mich dann für ein Stück Mohntorte entschieden und war ganz glücklich mit meiner Wahl.

Als alle satt waren und auch kein Kaffee mehr gewünscht wurden, gingen wir noch in Richtung Hainer See. Leider war das Ufer recht zugebaut, so dass wir den Spaziergang recht schnell wieder abbrachen und wieder nach hause fuhren.