By Admin

0

Neue Kartoffeln mit Stremellachs-Dip

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Das Rezept hatte ich lecker.de gefunden und für interessant befunden. Da ich sowieso gerne kleine Kartöffelchen esse und es mich auch nicht stört, wenn an den Kartoffeln noch die Schale ist, suche ich immer mal wieder Gerichte, bei denen das so ist. Für mich war es ein schnelles und leichtes Mittagessen.

Zutaten :

:
1 kg kleine Kartoffeln
1 Teelöffelspitze Kümmel
3 Lauchzwiebeln
1 Bund Dill
300 g Ziegenfrischkäse mit Kräutern
etwas Mineralwasser
250 g Stremellachs
Salz,
Pfeffer

Zubereitung :

:
Die Kartoffeln waschen und in reichlich Salzwasser mit dem Kümmel 18–20 Minuten garen.

Derweil die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Dill fein schneiden. Jetzt den Frischkäse mit Mineralwasser  glatt rühren und  Lauchzwiebeln und Dill (bis auf eine kleine Menge zum Dekorieren) dazu geben. Den Lachs mit einer Gabel zerkleinern und unter die Käsemasse heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die
Kartoffeln abgießen und zusammen mit dem Dip anrichten. Den restlichen Dill und die Lauchzwiebeln darüber streuen.