By Admin

0

Pasta all Arrabiata

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Spaghetti all Arrabiata

1/2 Bund glatte Petersilie
6 große Knoblauchzehen
1-2  frische Pfefferschoten
2 rote Chili, getrocknet
30g Olivenöl
1 große Dose Tomaten
1 Tl Salz
1 EL Zucker
Pfeffer

500g Penne oder Spaghetti aus der Packung oder
1 x das Grundrezept Pasta aus Weizenmehl oder aus Hartweizen,ohne Ei
Pecorino oder Parmesan, frisch gerieben

mit Thermomix
Die Petersilie in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 6, umfüllen.
Die frische Pfefferschote halbieren, die Kerne entfernen, in Stücke schneiden und mit dem geschälten Knoblauch und der Chili in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 5.
Alles mit dem Spatel schön nach unten schieben.
Das Öl einfüllen und ohne Messbecher 4 Min/100°C/Stufe 1 andünsten.
Die Tomaten, Salz, Pfeffer und den Zucker dazugeben und alles ohne Messbecher  25 Min./110°C/Stufe 2,5 einkochen lassen. Dabei das Garkörbchen als Spritzschutz auf den Deckel stellen.

ohne Thermomix
Die frische Pfefferschote halbieren, die Kerne entfernen und fein würfeln.
Knoblauch pellen und ebenfalls fein würfeln.
Das Öl in einem Topf erhitzen und Knobi und Pfefferschote darin andünsten.
Die Tomaten, Salz, Pfeffer und den Zucker dazugeben und offen ca.  25 Minuten einkochen lassen. 

Die Pasta kurz vor Ende der Garzeit abgießen und mit der Petersilie in die Sauce geben.
Alles gut vermengen und noch etwa 2 Minuten in der heißen Sauce ziehen lassen.
Den geriebenen Käse dazu reichen.