By Admin

0

Pflaumenmus

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Pflaumenmus

Ergibt 2 große Gläser á 400g

1,3 Kilo Pflaumen
1 Vanilleschote
130-150g Zucker, je nach Süße der Pflaumen
2 Zimtstangen

Die Pflaumen waschen, halbieren und entkernen.
4 Kerne aufbewahren, für ein feines Marzipanaroma kochen wir sie mit.
Die Vanilleschote halbieren und auskratzen.

Im Thermomix
Die Pflaumen in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
Die übrigen

Zutaten :

dazugeben (Vanillemark und Schote) und ohne Messbecher 50 Min./Varoma/Linkslauf, Stufe 2 kochen. Dabei das Garkörbchen als Spritzschutz auf den Deckel stellen.
Nach Ende der Garzeit die Zimtstangen, die Vanilleschote und die Pflaumenkerne entfernen.
Noch einmal 2 Min./Varoma/Stufe 2 erhitzen und dann sofort in saubere Gläser füllen.

Ohne Thermomix
Die Pflaumen in einen großen Topf geben und mit dem Zucker, Vanillemark und Schote, den Zimtstangen und den Pflaumenkernen mischen.
Alles unter Rühren aufkochen und offen 60-80 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch immer mal wieder umrühren.
Nach Ende der Garzeit die Zimtstangen, die Vanilleschote und die Pflaumenkerne entfernen.
Noch einmal kurz erhitzen und dann sofort in saubere Gläser füllen.