By Admin

0

Porridge

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Ein guter Start in den Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Und bei mir beginnt ein guter Morgen immer mit einem guten Frühstück. Bei mir gab es heute Morgen Porridge. Das ist eine Art Haferbrei. Ich habe Porridge das erste Mal in Isle of Eriska, Schottland, kennengelernt und wollte es nun endlich selber mal ausprobieren.

Porridge mit Zimt-Zucker

Rezept: (2 Personen)

Zutaten :

:

– 100g Haferflocken
– 1/2 l Milch
– 10g Butter
– Zimt
– Zucker
– weitere eigene

Zutaten :

, wenn man will.

Zubereitung :

:

  1. Haferflocken, Milch und Butter in eine Pfanne geben und unter ständigem Rühren 8-10 Minuten einkochen lassen.
  2. 5 Minuten auf der ausgeschalteten Platte nachquellen lassen.
  3. Zimt und Zucker darüber streuen und fertig ist das Frühstück.
  4. Es gibt viele Variationen von Porridge. Ich persönlich füge gerne Bananen oder Äpfel hinzu. In Schottland wird es sogar mit einem Hauch Whiskey verfeinert. Also probiert aus, wie es euch am besten schmeckt.
Guten Appetit!