By Admin

0

Rote Beete Brot

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Rote Beete Brot

Schön rot und erdig im Geschmack. Einfach mal was anderes

500g rote Beete
200g Buttermilch
30g Öl
200g Weizenvollkornmehl
200g Mehl 550er
1 Beutel Trockenhefe
1 Päckchen Natron
40g Kernemischung
5g Honig
2 TL Salz
Prise Zimt
Kerne zum Bestreuen

Die rote Beete schälen, dazu am Besten 1xHandschuhe tragen.

Im Thermomix
Die rote Beete in Stücken in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
Buttermilch und Öl hinzufügen 5 Sek./Stufe 3 vermischen.
Die restlichen

Zutaten :

zufügen und 3 Min./Teigstufe kneten.
(Der Teig tendiert mehr zu Kuchenteig, ist nicht so fest wie Hefeteig)

Ohne Thermomix
Die rote Beete (immer noch mit Handschuhen) raspeln.
Buttermilch und Öl zur roten Beete geben und verrühren.
Die restlichen

Zutaten :

zufügen und mit dem Knethaken verrühren.
(Der Teig tendiert mehr zu Kuchenteig, ist nicht so fest wie Hefeteig)

Den Teig 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Den Backofen auf 200°C Unter-/Oberhitze vorheizen.
Eine Kastenform fetten.
Den Teig in die Kastenform geben mit den restlichen Kernen bestreuen und gehen lassen bis der Backofen vorgeheizt ist.
Das Rote Beete Brot 60 Minuten backen, abkühlen lassen und aus der Form lösen.