By Admin

0

Salsiccia e fagiol (Fenchelbratwurst mit Bohnen)

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Jetzt hatte ich doch glatt vergessen, dass ich heute noch einen Beitrag veröffentlichen wollte. Na ja dann jetzt mal ein ganz schnelles Gericht, dass wir heute zum Abendessen hatten.

Die Salsiccie waren beim Einkaufen in den Korb gewandert, so nach dem Motto, mir fällt schon etwas passendes ein und wie man sieht, es ist mir etwas eingefallen. Das Praktische an diesem Gericht, es war in etwas mehr als einer halben Stunde zubereitet.

Zutaten :

:
2 Zwiebeln
3-4 Knoblauchzehen
12 Salsiccie
2 Esslöffel Tomatenmark
1 Glas Rotwein
2 Dosen gehackte Tomaten
1 Esslöffel gehackte italienische Kräuter (ich hatte Rosmarin, Oregano, Thymian, Basilikum)
2 Dosen italienische weiße Bohnen

Zubereitung :

:
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides mit den Würsten in etwas Öl anbraten. Wenn alles Farbe bekommen hat, das Tomatenmark zugeben und ebenfalls anrösten und dann mit dem Rotwein ablöschen. Die Dosentomaten zugeben und alles mit den Kräutern, Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen.

Alles ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Bohnen abgießen und gründlich abspülen und zur Wurst-Tomaten-Mischung geben. Das Gericht weiter 10 Minuten köcheln lassen und eventuell nochmal abschmecken.

Alles mit etwas Baguette servieren.