By Admin

0

Sauce “Frutti di Mare”

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Tagliatelle ai Frutti di Mare

270g Meeresfrüchte, TK
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
15g Olivenöl
400g Tomaten
2 Zweige Thymian abgezupft
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamico rosso
Salz, Pfeffer
3 Stengel Petersilie, gehackt

Im Thermomix
Die Merresfrüchte in einem Sieb auftauen lassen und gut trocken tupfen.
Die Zwiebel und den Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
Das Olivenöl dazugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 anschwitzen.
Die Tomaten in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben.
Thymian, Salz und Pfeffer zufügen und 5 Min./100°C/Stufe 1 kochen, danach 10 Sek./Stufe 6 pürieren.

Ohne Thermomix
Die Merresfrüchte in einem Sieb auftauen lassen und gut trocken tupfen.
Die Zwiebel und den Knoblauch in feine Würfel schneiden.
Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauchwürfel darin anbraten.
Die Tomaten in Stücke schneiden, und mit dem Thymian dazugeben. 
Sauce 5 Minuten köcheln lassen und danach mit dem Stabmixer pürieren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Meeresfrüchte ca. 2 Minuten anbraten und danach mit dem Balsamico ablöschen.
Meeresfrüchte mit dem Sud und der gehackten Petersilie in die Tomatensauce geben und verrühren.