By Admin

0

Schlemmer-Sandwich

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Eigentlich esse ich ja meistens Vollkornbrot aber am Freitag gibt es zu unserem wöchentlichem Hackfrühstück immer Mischbrot frisch vom Bäcker. Nun waren letzten Freitag einiges übrig geblieben und ich fand es zu schade, das Brot wegzuwerfen.

Abends habe ich dann mit dem, was ich in meiner Küche gefunden habe, ein wirklich leckeres Schlemmer-Sandwich gezaubert.

Zutaten :

:

6 Scheiben Mischbrot
Kräuterfrischkäse
1 reife Avocado
1 Tomate
einige Scheiben Salatgurke
1 handvoll Rucola
1 kleine Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
Chilipulver nach Geschmack
1 Limette
6 Scheiben Bacon
2 Eier

Zubereitung :

:
2 Scheiben Mischbrot mit dick mit Frischkäse bestreichen. Den Rucola waschen und sehr trocken schleudern, dann auf dem Frischkäse verteilen. Die Tomate in Scheiben schneiden und zusammen mit den Gurkenscheiben auf dem Rucola verteilen.

Die Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch herauslösen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Etwas Limettensaft unterrührren. Den Knoblauch schälen, sehr fein würfeln und zur Avocado geben. Die Creme mit Chili, Pfeffer und Salz würzen. Die Avocadocreme auf zwei Brotscheiben streichen.

Die Baconscheiben von beiden Seiten kräftig anbraten, auf Küchenkrepp legen. Etwas Öl in die Pfanne geben und die Eier hineinschlagen, dann braten und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Baconscheiben und die Spiegeleier auf die Brotscheiben mit der Avocadocreme setzen und mit den letzten zwei Brotscheiben abdecken.