By Admin

0

Spargelbutter

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Spargelbutter

250g Spargel
Prise Zucker
Prise Salz
2 Stängel Basilikum
100g Butter, weich
Salz, Pfeffer

Den Spargel schälen, in 1cm große Stücke schneiden, in das Garkörbchen legen und mit etwas Salz und Zucker bestreuen. 13 Min./100°C,Stufe 1 weich kochen.
Etwas abkühlen lassen.
Die Basilikumblätter abzupfen, in den Mixtopf geben und 2 Sek./Stufe 7 zerkleinern.
Mit dem Spatel nach unten schieben.
Den Spargel und die Butter dazugeben, salzen und pfeffern und 10 Sek./Stufe 7 pürieren.
Umfüllen und im Kühlschrank fest werden lassen.

  • schöne Resteverwertung, wenn nicht der ganze Spargel aufgegessen wurde
  • schmeckt lecker auf Baguette und sehr schön zu Kurzgebratenem, Gegrilltem und Fisch
  • das Foto ist etwas gefaked, so fest wird die Butter nur im Tiefkühler. Normalerweise ist die Spargelbutter eher “streichzart”, aber dafür unglaublich lecker.