By Admin

0

Spargelsalat mit Ei und Erbsen

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Spargelsalat mit Ei und Erbsen

500g Spargel
3 Eier, Größe M
6 Stängel Petersilie
6 Stängel Kerbel
einige TK-Erbsen
4 EL Mayonnaise
1 Spritzer Zitronensaft
Prise Zucker
Prise Salz

Mit Thermomix
Den Spargel schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und in den Varoma legen.
Die Eier ins Garkörbchen geben, Deckel drauf, Varoma aufsetzen und
14 Min./Varoma/Stufe 1 kochen.
Spargel abkühlen lassen und in eine Salatschüssel geben.
Eier pellen und in Scheiben schneiden, Kräuter abzupfen und hacken und mit den tiefgekühlten Erbsen und der Mayonnaise zum Spargel geben und vermischen.
Mit Zitronensaft, Zucker und Salz abschmecken.

Ohne Thermomix
Den Spargel schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und ca. 10 Minuten blanchieren.
Die Eier hart kochen.
Spargel abkühlen lassen und in eine Salatschüssel geben.
Eier pellen und in Scheiben schneiden, Kräuter abzupfen und hacken und mit den tiefgekühlten Erbsen und der Mayonnaise zum Spargel geben und vermischen.
Mit Zitronensaft, Zucker und Salz abschmecken.

  • schöne Resteverwertung von gekochtem Spargel
  • schnell gemacht aus

    Zutaten :

    , die (bei mir jedenfalls) meist vorhanden sind