By Admin

0

Süße Orangen-Polenta mit Pflaumen

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Auch beim Dessert hatte ich das Problem mit der Laktose und dem Gluten. Außerdem musste die

Zubereitung :

szeit auch noch in meinem relativ kurzen Zeitrahmen passen. Da ich schon für jemanden einen Polentakuchen gebacken hatte, der Probleme mit Gluten hat, dachte ich mir, dass Polenta eine sehr gute Grundlage fürs Dessert wird. Da ja auch Milch nicht ging, hatte ich mich für Orangensaft entschieden und die Kombination war echt lecker. Da Pflaumen gerade im Angebot waren, stellten sie die beste Beilage dar.

Zutaten :

:
500 g blaue Pflaumen
1 Esslöffel Vanillezucker
1 Bio-Orange
300 ml Orangensaft
80 g Polenta (feiner Maisgrieß)
2 Esslöffel Zucker
20 g Butter
Zitronenmelisse
gehackte Pistazienkerne

Zubereitung :

:
Die Pflaumen waschen, halbieren und Kern entfernen, dann mit dem Vanillezucker unter Rühren aufkochen. Das Pflaumenkompott abkühlen lassen.

Die Orange heiß abwaschen, abtrocknen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. 300 ml Orangensaft zum Kochen bringen, Polenta einrühren. Frisch gepressten Orangensaft, Orangenschale, Zucker und Butter unterrühren und unter Rühren ca. 5 Minuten quellen lassen.

Orangen-Polenta mit den gedünsteten Pflaumen anrichten und mit Zitronenmelisse und Pistazienkerne garnieren.