By Admin

0

Tortilla mit Pfifferlingen

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

Tortilla mit Pfifferlingen

4-5 große festkochende Kartoffeln
3 EL Olivenöl
250g Pfifferlinge
4 Frühlingszwiebeln
Salz, Pfeffer
8 Eier, Größe M
80g Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat
Schnittlauch

Den Backofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen

Die Kartoffeln schälen, in ca. 1cm große Würfel schneiden und im Olivenöl etwa 5 Minuten auf mittlerer Hitze anbraten.
In der Zwischenzeit die Pfifferlinge putzen und größere Pilze halbieren.
Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
Die Pilze und die Zwiebelringe zu den Kartoffelwürfeln geben und 5 Minuten weiter braten.
Salzen und pfeffern.
Die Eier mit der Sahne verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Die Temperatur der Herdplatte etwas reduzieren.
Die verquirlten Eier über die Gemüsewürfel gießen und leicht stocken lassen.
Die Pfanne mit der Tortilla in den Backofen stellen und ca. 15 Minuten backen bis die Eimasse fest ist. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

  • die Tortilla schmeckt, wie immer, warm und kalt