By Admin

0

Zucchini-Sauce

Categories : Einfache rezepte
Spread the love

cremige Zucchini-Sauce

2 Zucchini
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
15g Olivenöl
400g Milch
100g Kochsahne
6 Zweige Thymian, abgezupt
1 EL Oregano
1 TL Gemüsebrühe
Pfeffer
200g Feta (ich hatte Salakis)
1 EL Honig
Schuss Worchestersauce
Salz

Im Thermomix
Die Zucchini vierteln, mit Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
Öl zufügen und das Gemüse 5 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.
Milch, Kochsahne, Thymian, Oregano und Pfeffer zugeben und ohne Messbecher 12 Min./100/Stufe 2 kochen.
Feta in die Sauce bröseln, Honig und Worchestersauce zugeben 20 Sek./Stufe 10 pürieren und danach weitere 5 Min./90°C/Stufe 1 kochen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Ohne Thermomix
Zucchini, Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden.
Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin dünsten.
Milch, Kochsahne, Thymian, Oregano und Pfeffer zugeben und offen 10 Minuten etwas einkochen.
Feta in die Sauce bröseln, Honig und Worchestersauce zugeben und mit dem Stabmixer fein pürieren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Zuerst erscheint die Sauce sehr flüssig, lasst ein wenig abkühlen und sie bekommt ihre Cremigkeit.

  • die Sauce passt gut zu Pasta, aber auch zu einer vegetarischen Gemüseplatte